DIY Mützen und Stirnbänder mit Fleece winterfest machen

DIY Mützen und Stirnbänder mit Fleece winterfest machen

Hallöchen,

Anzeige

als kleinen Anschluss zum letzten Post, zeige ich euch heute, wie ihr eure Strickstücke für den Winter fit machen könnt. Dafür braucht ihr eigentlich nur eine Fleecedecke, die ihr günstig für 2-3 Euro kaufen könnt (ich habe meine z.B. bei Roller gekauft). Mit einer Decke könnt ihr auf jeden Fall eine Menge Mütze, Stirnbänder o.ä. pimpen.

fleece-01

Schneidet den Fleecestoff passen eures Strickstücks zu und dann müsst ihn es nur noch annähen. Das geht super einfach und super schnell. Außerdem sorgt der Fleecestoff dafür, dass sich eure selbstgestricken Stirnbänder nicht mehr so dolle zusammenkringeln. Die Öhrchen bleiben damit auf jeden Fall warm den Winter über (:

 

Merken

Merken

Anzeige


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.