DIY Hübsche Fotomagnete für den Kühlschrank

DIY Hübsche Fotomagnete für den Kühlschrank

Hallihallo,

Anzeige

heute möchte ich euch zeigen, wie ihr ganz einfach eigene Kühlschrankmagnete basteln könnt. Die meisten Utensilien, die ihr dafür braucht, hat man normalerweise auch schon zu Hause.

header-01

Ihr braucht:

♥ Kronkorken oder Deckel von Marmeladen-, Gurken-, Apfelmus-, Pesto-, usw.-Gläsern
♥ Magnete
♥ Acrylfarbe
♥ Drucker/Fotos
♥ Schere
♥ Kleber (Klebestift und evt. Heißkleber)

So, dann kann es auch schon losgehen. Ich habe als erstes die Kronkorken und meinen Deckel mit schwarzer Farbe angemalt, innen und außen, weil ich sie einheitlich haben wollte. Sollte die Farbe nicht gut halten, dann könnt ihr die Oberfläche auch mit Schmirgelpapier anrauen. Nun könnt ihr mit einem Bildbearbeitungsprogramm (es geht sicher auch mit Paint) Kreise der entsprechenden Größe auf eure ausgewählten Fotos malen. Es lohnt sich auch die Größe der Bilder zu verändern, damit ihr vielleicht einen größeren oder kleineren Ausschnitt des Bildes im Kreis habt. Da müsst ihr schauen, welchen Ausschnitt ihr am Ende als Magnet haben wollt. Messt am besten davor eure Deckel/Kronkorken aus. Ich habe für die Kronkorken einen Kreisdurchmesser von 2,5 cm genommen. Das könnte dann so aussehen:

2015-10-30 23.03.24-01

Das druckt ihr dann und schneidet die Kreise aus. Diese könnt ihr einfach mit einem Klebestift in den Kronkorken/Deckel kleben. Nun müsst ihr euch entscheiden, ob ihr die Magnete mit Heißkleber festkleben wollt oder nicht. Ich habe mich dagegen entschieden, weil die Magnete auch von alleine an den Deckeln/Kronkorken halten und weil ich so die Möglichkeit habe sie jeder Zeit auszuwechseln, wenn ich ein anderes Bild haben möchte, ohne dass ich super viele Magnete brauche. Noch als kleinen Tipp für alle die Rauchen, oder so wie ich Raucherfreunde haben, die sich ihre Zigaretten selber drehen: An den Blättchenpackungen einer bestimmten Marke ist der Verschluss ein Magnet. Diese habe ich immer meinen Freunden gemobst, wenn die Packung leer war und nun hierfür verwendet. Ansonsten kann man Magnete auch günstig im Internet kaufen (v.a. alle die unter 18 sind ;) )

magnete-01

IMG_3781

Das Tolle ist, dass man, sollte man sie nicht festkleben, sich eine Box mit verschiedenen Fotokronkorken machen kann und diese dann je nach befinden und Anlass austauschen kann.

Ich hoffe, es gefällt euch :)

Liebste Grüße,

Eni*

 

 

Merken

Merken

Anzeige


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.