Back to School DIY: Stiftehalter aus Nutella & Go

Back to School DIY: Stiftehalter aus Nutella & Go

Wuhuuu, es gibt ein neues Video passend zum Schulanfang.

Wer kennt sie nicht, die leckeren Nutella & Go Snacks mit den Brotsticks und der Nutella-Kammer. Ich liebe diese Dinger. Letztens ist mir aufgefallen, dass sich die Verpackung super als Stiftehalter oder eigentlich besser noch Schreibtischorganiser eignet, das perfekte Upcycling. In die Stick-Kammer kann man Stifte stecken und in die kleine Nutella-Kammer den ganzen Kleinkram wie Büroklammern, Radiergummi, Anspitzer, usw. Damit die Stiftehalter auch was her machen, habe ich sie mit schönen Stoffen beklebt. Einmal mit schönem türkis-silbernen Korkstoff und mit echtem Leder (kleiner Tipp: auf Amazon oder Ebay kann man häufig Lederreste günstig kaufen, die reichen für sowas vollkommen aus).

Für das DIY brauchst du:

♥ Nutella & Go Verpackung
♥ Stoff (Korkstoff, Leder, …)
♥ Acrylfarbe (z.B. Schwarz)
♥ Pinsel
♥ Kleber
♥ Schere
♥ Geodreieck
♥ Stift oder Stoffkreide
♥ Wäscheklammern o.ä.
♥ viele schöne Stifte und andere Schreibtischutensilien

So geht’s…

  1. Etikett von der Nutella & Go – Verpackung entfernen
  2. Die Verpackung ausmessen und die sich die Maße notieren (Umfang ~20 cm – eigentlich weniger, aber damit der Stoff später bündig schließt und keine Lücke entsteht, habe ich 20 cm genommen; Höhe ~ 7,6 cm)
  3. Den oberen Teil der Verpackung anmalen. Ich habe dafür schwarze Acrylfarbe genommen, ich denke das passt am besten zu meinen verwendeten Stoffen. Male die obere Kante, wie auch das innere mit der Farbe an.
  4. Während die Farbe trocknet, kann schon mal der Stoff zugeschnitten werden. Dafür zeichnest du ein Rechteck mit der entsprechenden Länge (20 cm) und der entsprechenden Breite (7,6 cm) auf den Stoff. Benutze dazu auf jeden Fall das Geodreieck, damit die Ecken rechtwinklig werden, am besten geht das mit der Null-Linie auf dem Geodreieck.
  5. Schneide den Stoff aus und klebe ihn um die Verpackung. Fixiere den Stoff mit ein paar Wäscheklammern, bis der Kleber getrocknet ist. Gegebenenfalls kannst du jetzt noch Stoff abschneiden, sollte er überstehen.

Merken